Einsatz 4/2012

Einsatz Nr. 4

Datum: 22.08. Alarmzeit: 12:39 Ausgerückt um:12:50 Einsatzende: 14:30
Einsatzart: Brand Landmaschine
Einsatzort: Feldstück an der Rosenmühle
LF mit Besatzung: 1:0 TLF mit Besatzung: 1:2 Kameraden am Einsatzort: 4
Fremdkräfte: OF Nordstemmen und OF Burgstemmen, Polizei, Untere Wasserbehörde

Einsatzbeschreibung:

Während des Rundballenpressens auf einem Feldstück nahe der Rosenmühle fing die Rundballenpresse Feuer und setzte den davor gehängten Trecker ebenfalls in Brand. Durch das Feuer wurde auch das umgebende Stoppelfeld in Brand gesetzt. Mit dem TLF 8/18 wurde der Flächenbrand per Schnellangriff an der Ausbreitung gehindert. Die Ortswehr Nordstemmen legte einen Schaumteppich über die Maschinen, um die Flammen zuverlässig zu ersticken. Als die Wasservorräte des TLF und des HLF zu Ende gingen, wurde das TLF 8W aus Burgstemmen nachalarmiert.
Der Trecker und die Presse wurden völlig zerstört.

Nach dem Einsatz veranlasste die Untere Wasserbehörde eine Auskofferung des mit Betriebsstoffen und Schaum verunreinigten Bodens.

Bilder finden Sie in der Galerie des Folgeeinsatzes oder auf der Website der Ortsfeuerwehr Nordstemmen (Einsatz 30/2012)