Einsätze 2020

Einsatz 21/2020

Einsatz Nr. 21

 
Datum: 20.12.2020 Alarmzeit: 01:30 Erstes Fahrzeug ausgerückt um: 01:37 Einsatzende: 02:00
Einsatzart: Falschalarm BMA
Einsatzort: Nordstemmen
LF mit Besatzung: 1:6 TLF mit Besatzung: --:--
Adensen-Hallerburger Kameraden am Einsatzort: 8
Fremdkräfte: OF Nordstemmen

Einsatzbeschreibung:

Eine Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Nach kurzer Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden, wir konnten also wieder einrücken.

Einsatz 20/2020

Einsatz Nr. 20

 
Datum: 19.12.2020 Alarmzeit: 01:32 Erstes Fahrzeug ausgerückt um: 01:43 Einsatzende: 02:00
Einsatzart: Falschalarm BMA
Einsatzort: Nordstemmen
LF mit Besatzung: 1:4 TLF mit Besatzung: --:--
Adensen-Hallerburger Kameraden am Einsatzort: 6
Fremdkräfte: OF Nordstemmen

Einsatzbeschreibung:

Eine Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Nach kurzer Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden, wir konnten also wieder einrücken.

Einsatz 19/2020

Einsatz Nr. 19

 
Datum: 18.12.2020 Alarmzeit: 02:55 Erstes Fahrzeug ausgerückt um: 3:04 Einsatzende: 03:30
Einsatzart: Falschalarm BMA
Einsatzort: Nordstemmen
LF mit Besatzung: 1:6 TLF mit Besatzung: 1:1
Adensen-Hallerburger Kameraden am Einsatzort: 10
Fremdkräfte: OF Nordstemmen

Einsatzbeschreibung:

Eine Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Nach kurzer Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden, wir konnten also wieder einrücken.

Einsatz 18/2020

Einsatz Nr. 18

Datum: 15.12.2020 Alarmzeit: 16:36 Erstes Fahrzeug ausgerückt um: 16:42 Einsatzende: 20:10
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Adensen
LF mit Besatzung: 1:4 TLF mit Besatzung: 1:2
Adensen-Hallerburger Kameraden am Einsatzort: 11
Fremdkräfte: OF Nordstemmen, Abschleppunternehmen, Polizei, Rettungsdienst, Straßenmeisterei, Straßenreinigung

Einsatzbeschreibung:

Nach einem Verkehrsunfall waren zwei Personen in ihren Fahrzeugen verblieben. Bereits vor Ort befindliche Helfer konnten diese jedoch vor unserem Eintreffen befreien. Wir stellten den Brandschutz sicher und riegelten die Einsatzstelle bis zum Abtransport der verunfallten Fahrzeuge weiträumig ab.

Einsatz 17/2020

Einsatz Nr. 17

 
Datum: 01.12.2020 Alarmzeit: 02:21 Erstes Fahrzeug ausgerückt um: 02:28 Einsatzende: 03:00
Einsatzart: Falschalarm BMA
Einsatzort: Nordstemmen
LF mit Besatzung: 1:6 TLF mit Besatzung: --:--
Adensen-Hallerburger Kameraden am Einsatzort: 7
Fremdkräfte: OF Nordstemmen

Einsatzbeschreibung:

Eine Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Nach kurzer Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden, wir konnten also wieder einrücken.

Einsatz 16/2020

Einsatz Nr. 16

 
Datum: 25.11.2020 Alarmzeit: 21:06 Erstes Fahrzeug ausgerückt um: 21:12 Einsatzende: 21:45
Einsatzart: Falschalarm BMA
Einsatzort: Nordstemmen
LF mit Besatzung: 1:7 TLF mit Besatzung: 1:1
Adensen-Hallerburger Kameraden am Einsatzort: 10
Fremdkräfte: OF Nordstemmen, Rettungsdienst

Einsatzbeschreibung:

Eine Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Nach kurzer Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden, wir konnten also wieder einrücken.

Einsatz 15/2020

Einsatz Nr. 15

 
Datum: 29.10.2020 Alarmzeit: 02:24 Erstes Fahrzeug ausgerückt um: --:-- Einsatzende: 02:26
Einsatzart: Türöffnung
Einsatzort: Adensen
LF mit Besatzung: --:-- TLF mit Besatzung: --:--
Adensen-Hallerburger Kameraden am Einsatzort: 0
Fremdkräfte: Rettungsdienst

Einsatzbeschreibung:

Ein Hausnotruf wurde ausgelöst. Da die Person nicht erreichbar war, wurden wir zur Türöffnung alarmiert. Unmittelbar nach der Alarmierung konnte die Tür durch einen Nachbarn geöffnet werden. Daher konnte der Alarm abgebrochen werden.

Einsatz 14/2020

Einsatz Nr. 14

 
Datum: 16.10.2020 Alarmzeit: 13:39 Erstes Fahrzeug ausgerückt um: 13:46 Einsatzende: 16:01
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: K505
LF mit Besatzung: 1:1 TLF mit Besatzung: 1:2
Adensen-Hallerburger Kameraden am Einsatzort: 6
Fremdkräfte: OF Groß Escherde, OF Nordstemmen, OF Rössing, Polizei, Rettungsdienst

Einsatzbeschreibung:

Wir wurden zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Die Personen konnten aus ihren Fahrzeugen befreit werden.

Einsatz 13/2020

Einsatz Nr. 13

 
Datum: 01.09.2020 Alarmzeit: 21:11 Erstes Fahrzeug ausgerückt um: 21:12 Einsatzende: 22:14
Einsatzart: Kleinbrand
Einsatzort: Nordstemmen
LF mit Besatzung: 1:7 TLF mit Besatzung: --:--
Adensen-Hallerburger Kameraden am Einsatzort: 10
Fremdkräfte: OF Barnten, OF Nordstemmen, Polizei, Rettungsdienst

Einsatzbeschreibung:

Aus der Bereitstellung des Einsatzes 12 wurden wir zu einem Fahrzeugbrand alarmiert. Weitere Infos gibt es auf der Seite der Gemeindefeuerwehr